TBS
Beratung & Service GmbH
Gera
Versicherungen vom Versicherungsmakler
» Home « » Erstinformation « » Privat « » Gewerblich « » Altersvorsorge «
Sie befinden sich hier: News



News

    Wenn der Kunde nicht bezahlt
    (23.02.2011)

    Großzügige Zahlungsziele sind für gute Geschäftsbeziehungen vielfach unverzichtbar. Doch ist dieses unternehmerische Entgegenkommen kein Garant dafür, auch die Rechnung für die gelieferte Ware bezahlt zu bekommen. Das liegt oft weniger am Unwillen als am Unvermögen der Empfänger. Denn selbst der beste Geschäftspartner ist nicht vor einer Insolvenz gefeit ist. Für solche Fälle ist die Forderungsausfallversicherung gedacht. Die Versicherungsleistung wird in der Regel bereits bei Zahlungsverzug fällig. Und die Police schützt sogar bei Forderungsverlusten gegenüber Privatpersonen. Diesen Versicherungsschutz gibt es auch speziell für mittlerständische Firmen, Freiberufler und sogenannte Start-ups.


Weitere News


News

»  27.06.2017 
Donnerblitz - Überspannungsschäden nicht immer mitversichert!
»  27.05.2016 
Ihre Mitarbeiter nutzen private Pkws?
»  25.05.2016 
Bauen heißt auch, noch mehr Verantwortung zu übernehmen
»  09.11.2015 
Von Erstklässlern, Deliktunfähigkeit und Aufsichtspflichtverletzung...




Samstag, 07.Dezember.2019 16:16:40