TBS
Beratung & Service GmbH
Gera
Versicherungen vom Versicherungsmakler
» Home « » Erstinformation « » Privat « » Gewerblich « » Altersvorsorge «
Sie befinden sich hier: News



News

    Was man als Hund oder Katze heute braucht
    (17.10.2011)

     Seit dem 3. Juli des Jahres müssen Hund oder Katze mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein, um ins europäische Ausland reisen zu dürfen. Außerdem müssen die vierbeinigen Hausgenossen noch gegen Tollwut geimpft sein und einen EU-Heimtierpass besitzen. Nicht verlangt wird dagegen in aller Regel eine Tierkrankenversicherung. Doch sie macht Sinn, und zwar nicht nur auf Reisen, sondern auch zuhause. Denn so billig sind die Behandlungskosten auch von Tierärzten nicht, dass sie locker aus der Portokasse bezahlt werden können. Und Rechnungen für obligatorische Impfungen übernimmt der Versicherer dann auch.


Weitere News


News

»  27.06.2017 
Donnerblitz - Überspannungsschäden nicht immer mitversichert!
»  27.05.2016 
Ihre Mitarbeiter nutzen private Pkws?
»  25.05.2016 
Bauen heißt auch, noch mehr Verantwortung zu übernehmen
»  09.11.2015 
Von Erstklässlern, Deliktunfähigkeit und Aufsichtspflichtverletzung...




Samstag, 07.Dezember.2019 08:44:05