TBS
Beratung & Service GmbH
Gera
Versicherungen vom Versicherungsmakler
» Home « » Erstinformation « » Privat « » Gewerblich « » Altersvorsorge «
Sie befinden sich hier: News



News

    Versicherung für Rufmord im Netz
    (17.04.2013)

     Das offensichtlich zunehmende Mobbing im Internet zwingt auch deutsche Versicherer zur Entwicklung ganz neuen Versicherungsschutzes, schreibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in seinen „Positionen“ vom März 2013. In Frankreich gebe es bereits seit Januar 2012 eine „Protection Familiale Intègrale“, die Privatpersonen gegen Rufmord im Netz schützen soll.

     Einige deutsche Versicherer nehmen jetzt bislang nicht versicherte Schadenfälle dieser Art in ihre Rechtsschutzversicherungen auf, so der GDV weiter. Andere böten speziell aufs Internet zugeschnittene Policen an. Das Leistungsspektrum reiche von der Analyse  und notfalls Rettung der Reputation im Netz bis zur Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen bei Identitätsmissbrauch. Auch Hilfe gegen Online-Shopping-Betrug, Rechtsschutz gegen Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen oder Hackerattacken können laut GDV versichert werden.


Weitere News


News

»  27.06.2017 
Donnerblitz - Überspannungsschäden nicht immer mitversichert!
»  27.05.2016 
Ihre Mitarbeiter nutzen private Pkws?
»  25.05.2016 
Bauen heißt auch, noch mehr Verantwortung zu übernehmen
»  09.11.2015 
Von Erstklässlern, Deliktunfähigkeit und Aufsichtspflichtverletzung...




Samstag, 07.Dezember.2019 16:17:21